Hochwertige Inhalte – Darauf müssen Sie achten

Qualität schlägt Quantität. Langfristig. Jeden Tag entstehen unzählige Inhalte im Web. Wie unterscheiden Sie sich von der Konkurrenz? Wie können Sie Ihren Lesern beweisen, dass Sie hochwertige Informationen anbieten?

1. Die Recherche

Alles beginnt mit einer umfassenden Recherche. Ohne fundierte Recherche entsteht kein hochwertiger Inhalt. Nutzen Sie die Möglichkeiten des Internets aus. Erschließen Sie möglichst auch Quellen aus der Offline-Welt. Vertrauen Sie nicht immer darauf, dass Google und Co. die besten Inhalte auf Seite 1 ausliefert.

  1. Erstellen Sie einen Zeitplan
    (Von der Recherche bis zum Veröffentlichen)
  2. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Recherche!
    (In der Hektik entstehen nahezu wertlose Artikel)

Wie wird man SEO?

SEO steht für Search Engine Optimization. Personen, die sich mit dem Thema befassen, nennen sich gerne Search Engine Optimizer. Wie wird man also zum SEO? Kann man das Thema Optimierung überhaupt so stark eingrenzen? Hier ein kleiner persönlicher Erfahrungsbericht von Philip Hoevels.

Als Internet „Süchtiger“ habe ich mich seit den Anfängen des Webs für dieses Terrain interessiert. Ich habe die dotcom-Blase miterlebt. Ich habe viel ausprobiert (early adopter). Techniken kommen und gehen. Beispiel WAP: Wer kennt noch das wireless application protocol? Ein zentrales Thema bleibt (zumindest bisher…). Die eigene Website.