Online-Marketing: HTML – Basistechnologie im Web

Am Ende stellt der Browser immer HTML dar. Die Auszeichnungssprache HTML ist mittlerweile für fast alle Berufsgruppen relevant. Insbesondere, wenn Sie sich im Web aktiv beteiligen, muss man HTML beherrschen. Oder würden Sie sich in einem Unternehmen vorstellen, wenn Sie nicht sicher mit Microsoft Word umgehen könnten?

HTML | zentrale Auszeichnungssprache im Internet

HTML: HyperText Markup Language. Eine Seitenbeschreibungssprache, eine Auszeichnungssprache. Keine Programmierung! Online-Marketing ohne HTML-Kenntnisse zu betreiben, ist wie Präsentieren ohne Powerpoint Know-how. HTML ist das Fundament von Webseiten. Die HTML-Struktur ist die Grundlage einer jeden onpage-Optimierung. Marketing Verantwortliche agieren fahrlässig, wenn Sie sich um das Thema HTML drücken.

Was hat Social Media mit Marketing zu tun?

Beide Begriffe stehen eher im Gegensatz zueinander! Heutzutage wird hinter fast jedes Wort der Begriff „Marketing“ gesetzt. Jetzt also Social Media Marketing (SMM). Dazu gesellt sich auch noch die Optimierung in Form von Social Media Optimization (SMO). Social Media Strategien werden erarbeitet und Social Media Konzepte gestrickt. Viele deutsche Unternehmen stehen noch in den Startlöchern, andere haben schon die ersten zaghaften Schritte unternommen.

SEO | Google bevorzugt künftig schnelle Webseiten

Schwergewichte im Web werden von Google abgestraft… Was für eine Nachricht. Für Online-Marketing affine Personen dürfte diese Meldung etwas spät kommen. Bereits 2007 wurde dieses Phänomen von der Sistrix GmbH beobachtet, jetzt ist es offiziell!

Mobile Devices | Dial-up Verbindungen

In Zeiten von DSL werden viele Webdesigner dazu verleitet, auf die Ladezeiten nicht mehr besonderen Wert zu legen. Dabei sind in Deutschland noch genügend Personen mit Wählverbindungen (Modem oder ISDN) unterwegs! Auch der mobile Internetzugang ist bei Weitem noch nicht besonders schnell.