Social Media Manager – Social Media Jobs

Social Media belebt und bewegt die Wirtschaft. Aus der Sicht von Experten soll Facebook direkt und indirekt für zirka 36.000 Arbeitsplätze allein in Deutschland mitverantwortlich sein. Jedes zehnte deutsche Unternehmen beschäftigt bereits Mitarbeiter für das Themengebiet Social Media. Das Berufsbild ist recht neu. Es gibt keine klar definierten Vorgaben. So haben auch Quereinsteiger gute Chancen am Arbeitsmarkt. Aus zahlreichen Stellenanzeigen haben wir eine Reihe von Vorgaben zusammengetragen.

Eine solide Basis bildet meist ein Studium aus den Bereichen Marketing, Kommunikation oder Sprachwissenschaften. Starke Internetaffinität und die aktive Teilnahme an sozialen Netzwerken werden vorausgesetzt. Gesunder Menschenverstand, hohe Internet-Affinität, absolute Identifikation mit der Marke (Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen) und eine große Portion Neugier sind Kernelemente des Profils.

Wie Social Media das Marketing verändert

Social Media ist in aller Munde. Ist Social Media nur ein Hype oder eher ein neuer Bestandteil in der Kommunikation? Unternehmen und Marketing-Verantwortliche müssen bereit sein, die Kontrolle ein Stück weit abzugeben. Mit unternehmensweiten Handlungsanweisungen (Social Media Guidelines und Policies) können Mitarbeiter einen wichtigen Teil zur neuen Kommunikationsform beitragen.

Weniger Push, mehr Pull

Social Media: Konsumenten und Kunden an der Macht. Viele Unternehmen sind im Web 2.0 noch nicht angekommen. Sie möchten sich nicht auf das Terrain Social Media vorwagen, ohne eine Strategie dafür zu haben. Dabei geht es im Social Web primär um Kommunikation. Transparenz wird großgeschrieben. Einige Unternehmen treten allzu arrogant auf, und bevormunden den Kunden. Dabei ist Zuhören das Kernelement von Social Media. Ein Umdenken ist erforderlich.

Was hat Social Media mit Marketing zu tun?

Beide Begriffe stehen eher im Gegensatz zueinander! Heutzutage wird hinter fast jedes Wort der Begriff „Marketing“ gesetzt. Jetzt also Social Media Marketing (SMM). Dazu gesellt sich auch noch die Optimierung in Form von Social Media Optimization (SMO). Social Media Strategien werden erarbeitet und Social Media Konzepte gestrickt. Viele deutsche Unternehmen stehen noch in den Startlöchern, andere haben schon die ersten zaghaften Schritte unternommen.