Wissens-Blog der Akademie der Wildner AG | München

SEO im Wandel – Content Marketing im Fokus

Von Philip Hoevels | Dienstag, 6. Mai 2014

Sie wollen etwas verkaufen. Ihre Konkurrenz sicherlich auch. Was unterscheidet sie? Wie stark sind Sie bereit Ihren Kunden zu helfen? Wie viel Mühe geben Sie sich bei der Erstellung von Inhalten? Diese Fragen sind aktuell deutlich wichtiger als das Thema SEO. Wetten?

Reputation – Autorenschaft – Expertentum

Google kennt das offene World Wide Web wie seine Westentasche und ist in der Lage, diese Inhalte in wenigen Sekunden zu ermitteln. Was Ihnen via Suchergebisse angezeigt wird, dürfte allerdings nur ein Bruchteil sein.

Stockfotografie – damit ist kein SEO Blumentopf zu gewinnen

Von Philip Hoevels | Mittwoch, 29. Januar 2014

Das Web wird immer visueller. Bilder spielen im Web eine gewichtige Rolle. Aus Zeitmangel wird häufiger auf lizenzfreie oder lizenzpflichtige Bilder aus Bildarchiven von Bildagenturen zurückgegriffen. Das ist praktisch, für SEO aber nicht geeignet.

Bevor jetzt Alle Sturm laufen – Stockfotos haben ihre Berechtigung und es ist wunderbar, dass solche Angebote im Web existieren. Diese Bilder eignen sich aber nicht für die Optimierung eines Dokuments für die Suchmaschine.

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Tagtäglich werden Unmengen an Dokumenten publiziert. Damit diese nicht im Web-Ozean untergehen, leistet SEO eine wertvolle Grundlage der Sichtbarkeit für Suchmaschinen. Reine Textwüsten sind nicht besonders attraktiv, selbst wenn der Inhalt hochwertig ist.

Blogparade: Was macht einen Social Media Profi aus?

Von Philip Hoevels | Mittwoch, 18. Dezember 2013

Social Media ist immer noch ein relativ junges Thema. Aber es hat das Web im Sturm erobert. Der Wandel von Web 1.0 zu Web 2.0 hat keine fünf Jahre gedauert. Unternehmen sind im Verhältnis zu Individuen träge. Was muss ein Mensch mitbringen, um im Bereich Social Media Unternehmen professionell unter die Arme zu greifen?

Social Media & Unternehmen

Hanne Becker hat auf Ihrem Blog zu einer kleinen Blogparade aufgerufen. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um als Profi im Bereich Social Media gelten zu können. Profi, Experte, Evangelist – allesamt nicht ganz ungefährliche Begriffe. Insbesondere in einer jungen Disziplin.

SEO onpage Optimierung – punkten Sie mit echter Content Qualität

Von Philip Hoevels | Mittwoch, 28. August 2013

Google verbessert das Web. Clevere Updates gepaart mit Ankündigungen der Änderungen im Google Algorithmus halten die SEO-Branche in Atem. Wer mit Google-Traffic rechnet, muss sich den Regeln des Such-Giganten stellen. Die gute Nachricht: Sie können mehr erreichen, als Sie denken!

Die onpage Optimierung bedient alle SEO-Maßnahmen auf den eigenen Webseiten. Das Gegenstück, die offpage Optimierung, behandelt vorrangig den Linkaufbau für eine bessere Sichtbarkeit im Web. Diese Seite der Suchmaschinenoptimierung hat mit den Jahren an Kraft verloren. Dagegen stärkt Google gezielt den onpage Bereich.

Content Marketing

Bleibt alles anders? Die SEO Trends 2013

Von Philip Hoevels | Montag, 10. Dezember 2012

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu. Zeit vorauszuschauen. Wird das Jahr 2013 für die SEO-Branche Überraschungen bereithalten? Fakt ist: SEO wird kniffliger. Besonders gefährlich: Die Überoptimierung.

Die Optimierung der eigenen Inhalte (content) wird auch 2013 eine große Rolle spielen. Viele Agenturen und Unternehmen haben den Trend bereits erkannt. Onpage SEO, die Optimierung der eigenen Webseiten, wird seitens Google weiter gestärkt.

Google hat mit Panda, Venice und Penguine deutlich gezeigt, dass Spam keine Chance mehr haben soll. Die Ergebnisse sind zwiespältig. Korrekturen am Ranking-Algorithmus erfolgen fast auf monatlicher Basis. Aber Google hatte auch in 2011 über 500 Änderungen vorgenommen. Das wird in diesem Jahr ähnlich oder sogar höher ausfallen dürfen.


Seite 1 von 1412345...10...Letzte »